Preise Tattooentfernung

Preis Symbol in €

Kosten und Preise für eine Tattooentfernung mit Laser

Die Kosten einer Tattooentfernung sind in erster Linie abhängig von der Anzahl der Sitzungen, der Größe, Farbe und Tiefe des zu entfernenden Tattoos.

Voraussichtliche Kosten jetzt selbst berechnen

 

Faktoren für den Preis der Tattooentfernung

Tattoo-Größe

Gerade die Größe des Tattoos stellt einen erheblichen Faktor für die Kalkulation des Preis da. Bei der Tattooentfernung mit Laser werden einzelne Blitze auf das Tattoo geschossen, um die Tattoo-Farbe aus der Haut zu entfernen. Dabei macht es einen erheblichen Unterschied, ob man einen kleinen Buchstaben auf einem Finger oder ein komplettes Rücken-Tattoo mit dem Laser entfernt. Wie größer das Tattoo ist, umso mehr Blitze müssen auf die Tattoowierung angewendet werden, was die Kosten und die Sitzungsdauer steigen lässt.

Tattoo-Tiefe

Auch die Tiefe des Tattoos entscheidet maßgeblich über den Preis der Tattooentfernung mit Laser. Professionell gestochene Tattoos werden sehr tief unter die Haut gestochen, damit sie möglichst lange halten und vor dem Ausbleichen geschützt sind. Dies führt dazu, dass der Laser die Farbe schlechter erreichen kann und somit mehr Sitzungen notwendig sind. Bei schlecht gestochenen oder bei laienhaften Tattoos sind in der Regel weniger Sitzungen notwendig, da die Farbe meist nicht so tief in der Haut sitzt und somit leichter erreicht werden können. Allerdings verblassen solche Tattoos sehr schnell, weshalb ein späteres Nachstechen oder die komplette Entfernung durch Laser empfehlenswert ist.

Tattoo-Alter

Auch sehr frisch gestochene Tattoos können leichter entfernt werden als sehr alte Tattoowierungen, da die Farbe sich noch nicht ganz in der Haut festgesetzt hat und somit wieder leichter entfernt werden kann. Sollten Sie also nicht zufrieden sein mit Ihrem frisch gestochenen Tattoo, sollten Sie keine Zeit verstreichen lassen und unverzüglich ein kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren.

Tattoo-Farbe

Am besten lassen sich komplett schwarze Tattoos entfernen, da die schwarze Farbe am leichtesten vom Tattoonefernungs-Laser erfasst werden kann. Gerade Farbenfrohe Tattoos sind schwieriger zu entfernen, weshalb die Kosten für eine Entfernung mit Tattoo-Laser meistens höher liegen.

Kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch zur Tattooentfernung mit Laser

Wir können Ihnen aus diesen Gründen vorab keine Pauschalpreise nennen, da Tattoos zu vielfältig vorhanden sind und deshalb erst einmal kostenfrei begutachtet werden müssen. Erst danach kann ein Preis für die Behandlung genannt werden und Sie haben die Möglichkeit zu entscheiden, ob Sie eine Tattooentfernung mit Laser durchführen lassen möchten.

Wir binden Sie dabei nicht an Verträge und die Fortführung der Tattooentfernungs-Sitzungen obliegt ganz Ihnen.

Tattoo weglasern Kosten erfahren: Für eine genaue Ermittlung der Aufwände und die entstehenden Tattooentfernung Kosten empfehlen wir Ihnen ein erstes unverbindliches Beratungsgespräch. In diesem Gespräch wird ein fairer und individueller Preis für Sie ermittelt. Das Erstgespräch bei Ink free ist selbstverständlich kostenlos!

Sie Interessen sich neben der Tattooentfernung Preise für allgemeine Informationen rund um das Thema “Laserbehandlung” und “Lasertechnik”? Dann legen wir Ihnen den Internetauftritt der DDL – der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft – ans Herz. Zur DDL geht es hier.